//-->

Shirakura Ebi Dama

Futtervorstellung: Shirakura Ebi Dama


Darreichungsform:
Futterplättchen
Packungsgrößen:
80g
 

 

Ich benutze seit einiger Zeit das japanische Shirakura Futter für meine Bee-Mischlinge und ich sowie die Garnelen sind sichtlich begeistert. Spätestens nach einer kurzen Gewöhnungszeit an Shirakura, welches inzwischen mein bevorzugtes Garnelenfutter geworden ist, wird es von allen Garnelen sehr gerne angenommen. Es bilden sich auch oft regelrechte „Garnelenhaufen“, wie der ein oder andere von manchen bestimmt von Bildern her kennt, da die Garnelen auf dieses Futter in der Tat „abfahren“.

Shirakura wird in Form von flachen Futtertabs bzw. Täfelchen gereicht, wo von jedes für die Fütterung von etwa 30-40 Garnelen ausreicht. Wenn man weniger Tiere damit versorgen muss, lässt es sich leicht auf die gewünschte Größe brechen. Ich dem Einbringen ins Wasser sinkt es meist sofort ab oder wird, falls es an der Oberfläche treiben sollte, kurz angestupst und es fällt direkt auf den Grund des Beckens. Es wird in einem wieder verschließbarem Aluminiumbeutel geliefert und enthält gegen ein feucht werden des Futters auch die kleinen Beutelchen, die Feuchtigkeit anziehen und die man auch aus Schuhkartons kennt („Do not eat!“ „Throw away!“). Es soll auch die Weiß- und Farbanteile unterstützen und wird weltweit von vielen Züchtern aller Garnelenarten eingesetzt. Übrigens der Name des Futters kommt vom Entwickler und Züchter Shirakura.
 


Insgesamt rechtfertigt die Qualität dieses Futter und die Freude beim Verfüttern den Preis von ca. 13€ für 80g. Hier gehts zur deutschen Webseite von Shirakura.
Kostenloser Counter
seit 27.01.2008


Kostenloser Counter


Copyright © 2008 - 2010 by fischeversenken.de.tl - Kontakt - Impressum
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=